http://pen-yang-harmonie.de ◊  Impressum   ◊  Kontakt   ◊  AGB   ◊  Gästebuch  
 
Suchen
 
 
 

CRP-Sticker

Anwendung

CRP

Am Laptop:

Auch der Laptop emittiert Feldenergien, die den Anwender ermüden können. Hier werden die CRP-Sticker am Bildschirm-Rückteil "gespiegelt" angebracht: Links unten und rechts oben.

Der Schriftzug "Positive" muss zu den Anschlüssen an der Rückseite weisen.

CRP

Am Flachbildschirm:

Bei den Flachbildschirmen werden die CRP-Sticker wie beim Laptop auf der Rückseite angebracht.

Von Vorne gesehen: Links oben (Rückseite) und rechts unten (Rückseite) anbringen

Der Schriftzug "Positive" muss zu den Anschlüssen an der Rückseite weisen.

CRP

Am W-LAN Router:

Die CRP-Sticker werden auf der Oberseite von vorne gesehen oben links und unten rechts angebracht.

Der Schriftzug "Positive" muss zur Front weisen.

Am Navigationsgerät:

Bei den eingebauten Navigationsgeräten im Auto werden die CRP-Sticker an der Oberseite, links oben und rechts unten angebracht.
Auch bei den kleinen Navigationsgeräten kann man einen CRP-Sticker anbringen. Dieser wird dann mittig an der Rückseite angebracht.
Der Schriftzug "Positive" muss zu den Anschlüssen an der Rückseite weisen.

Sinn oder Unsinn:

Die CRP-Sticker beeinflussen nicht die technische Funktion der Geräte. Ein technisches Messgerät stellt keinen Unterschied fest. Die eingesetzten technischen Messgeräte können keine Polarisation messen. Die Fahrer mit dem CRP-Sticker am Navigationsgerät und dem Car-Bio-KAT stellen nicht mehr eine so rasche Ermüdung und Konzentrationsschwäche beim Autofahren fest.

Viele technische Systeme sind linkspolarisiert und strahlen dies auch ab.

Der Mensch in diesem Schwingkreis ist abgespannt, energiearm und unkonzentriert.

 
powered by ZAPware